Seite wird geladen

Spinner

Philipp Sahner - Curriculum Vitae

Blank Image
Blank Image

Software

Kenntnisse

Programmiersprachen & Entwicklungsumgebungen

Grafik 1 (Programmiersprachen & Entwicklungsumgebungen)

Grafik 2 (Grafik (Design), Audio & Video)

Grafik (Design), Audio & Video

Grafik (Design), Audio & Video

Grafik 2 (Grafik (Design), Audio & Video)

Verteilte Systeme (Web Development)

Grafik 3 (Verteilte Systeme (Web Development))

Grafik 4 (Datenbanken (Business Intelligence))

Datenbanken (Business Intelligence)

Datenbanken (Business Intelligence)

Grafik 4 (Datenbanken (Business Intelligence))

Bild

ung

Grafik 5 (Schulbildung Gymnasium)

Schulbildung: Gymnasium (1995 - 2004) Deutsch Herren Gymnasium, Aichach (1995 - 1998) Paracelsus Gymnasium Hohenheim, Stuttgart (1998 - 2004) Abschluss: Allgemeine Hochschulreife

Grafik 5 (Schulbildung Gymnasium)

Schulbildung: Gymnasium (1995 - 2004) Deutsch Herren Gymnasium, Aichach (1995 - 1998) Paracelsus Gymnasium Hohenheim, Stuttgart (1998 - 2004) Abschluss: Allgemeine Hochschulreife

Ausbildung: Versicherungskaufm. (Sept. 05 - Jan. 08) Versicherungskaufmann / Finanzassistent Ausbildungsstätte: Allianz Lebensversicherungs-AG, Stuttgart Abschluss: IHK Zeugnis

Grafik 6 (Ausbildung Versicherungskaufmann)

Grafik 6 (Ausbildung Versicherungskaufmann)

Ausbildung: Versicherungskaufm. (Sept. 05 - Jan. 08) Versicherungskaufmann / Finanzassistent Ausbildungsstätte: Allianz Lebensversicherungs-AG, Stuttgart Abschluss: IHK Zeugnis

Grafik 7 (Studium MKI)

Studium: Medien- & Komm.- Inf. (Sept. 08 - Feb. 13) Medien- und Kommunikationsinformatik Hochschule: Hochschule Reutlingen (Reutlingen University) Abschluss: Bachelor of Science (B. Sc.)

Grafik 7 (Studium MKI)

Studium: Medien- & Komm.- Inf. (Sept. 08 - Feb. 13) Medien- und Kommunikationsinformatik Hochschule: Hochschule Reutlingen (Reutlingen University) Abschluss: Bachelor of Science (B. Sc.)

Praxis

erfahrung

Grafik 8 (Praktikum IBM)

Praktikum: IBM (Böblingen) (März 12 - Sept. 12) IBM Research & Development GmbH Abteilung: Optim Performance Manager (OPM) Hauptaufgaben: Testing von OPM & DB2, Erstellen von Testlauf-Szenarien, Installations- und Konfigurationsaufgaben auf Windows, UNIX, AIX und Linux

Grafik 8 (Praktikum IBM)

Praktikum: IBM (Böblingen) (März 12 - Sept. 12) IBM Research & Development GmbH Abteilung: Optim Performance Manager (OPM) Hauptaufgaben: Testing von OPM & DB2, Erstellen von Testlauf-Szenarien, Installations- und Konfigurationsaufgaben auf Windows, UNIX, AIX und Linux

Freiberufliche Tätigkeit (seit Okt. 13) Bereich: Web Development Tätigkeit: diverse Homepage-Projekte mit und ohne Verwendung von Frameworks (Bootstrap 3) und Content-Management-Systemen (WordPress 3)

Grafik 8 (Praktikum IBM)

Grafik 8 (Praktikum IBM)

Freiberufliche Tätigkeit (seit Okt. 13) Bereich: Web Development Tätigkeit: diverse Homepage-Projekte mit und ohne Verwendung von Frameworks (Bootstrap 3) und Content-Management-Systemen (WordPress 3)

Sons

tiges

Zivildienst (Sept. 04 - Mai 05) Arbeitsstätte: Altenheim Nicolaus Cusanus Haus, Stutgart Tätigkeit: Hausmeistergehilfe

Grafik 9 (Zivi)

Grafik 9 (Zivi)

Zivildienst (Sept. 04 - Mai 05) Arbeitsstätte: Altenheim Nicolaus Cusanus Haus, Stutgart Tätigkeit: Hausmeistergehilfe

Grafik 10 (dm)

Nebenerwerbstätigkeit: dm (März 08 - Sept. 13) Arbeitsstätte: dm-drogerie markt GmbH Filiale: Leinfelden-Echterdingen Tätigkeit: Kassierer/Verkäufer

Grafik 10 (dm)

Nebenerwerbstätigkeit: dm (März 08 - Sept. 13) Arbeitsstätte: dm-drogerie markt GmbH Filiale: Leinfelden-Echterdingen Tätigkeit: Kassierer/Verkäufer

buffer

buffer

shadow-glossy
shadow-black50

(Kontakt-Formular nicht komplett sichtbar? Einfach hier klicken.)

back to top

Intro Site Curriculum Vitae Portfolio Kontakt